Skip to main content

Zusatzwerkzeug für einen Betonschleifer?

Eines der wichtigsten Werkzeuge zum Schleifen und Glätten bei der Sanierung von Privatgebäuden oder gewerblichen Objekten ist der Betonschleifer. Mit der Schleifmaschine werden Betonreste und auch Verschalungen entfernt. Dazu werden die passenden Zusatzwerkzeuge für die jeweiligen Arbeitsschritte benötigt.

Betonschleiferscheiben sind „Alleskönner“

Ein wichtiges Zusatzwerkzeug für den Betonschleifer ist die Betonschleifscheibe. Eine Diamantscheibe zum Beispiel für das Abschleifen von dicken Betonschichten, oder für Einsätze bei metallverstärkten Verbindungen. Beim ebenmäßigen und glatten Abschleifen von Fugenresten und Schlammhäuten helfen zwei Segmentreihen bei der präzisen Arbeit.

Der Betonschleifer Aufsatz

Ein weiteres Zusatzwerkzeug ist der Aufsatz für die Schleifmaschinen. Mit ihm können die unterschiedlichsten Materialien abgeschliffen werden. Beim Kauf dieses Zusatzgerätes ist unbedingt darauf zu achten, dass es zur Maschine passend ist und sich perfekt mit dem Gerät verbinden lässt. Mit diesem Aufsatz wird hartnäckiger Putz, der einen sehr hohen Zementanteil enthält entfernt. Die Schleifmaschine mit Aufsatz wird auch zur Fassadensanierung eingesetzt.

Ein Betonschleifer braucht eine Absaughaube

Beim Arbeiten mit der Schleifmaschine fällt viel Staub an, daher muss eine passende Absaughaube eingesetzt werden. Diese gehört wiederum mit einem Adapter an einen Industriestaubsauger angeschlossen. Ist der Betonschleifer korrekt ausgestattet, wird verhindert, dass sich der Staub in den Atemwegen des Handwerkers festsetzt und somit seiner Gesundheit schadet.


BOSCH SANIERUNGSFRÄSE – BETONSCHLEIFER

199,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Betonschleifer HBS 120

249,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Empfehlung!
Makita / BTK Sanierungsfräse

319,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Betonschleifer Sanierungsfräse 1500W

159,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*