Skip to main content

Betonschleifer, 125 mm, 40780, Schleifmaschine

647,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 12. Dezember 2017 14:38
Hersteller
Leistung
Antriebsart
Drehzahl10000 U/min
Gewicht2,6 kg
Fräsdurchmesser125 mm
ProduktmerkmaleIdeal zur Untergrundbearbeitung
Lieferumfang1 Kunststoff-Tragekoffer, 1 Diamantschleiftopf Profi Art. 50509, 1 Schutzhaube, 1 Absaugring, 1 Bügelhandgriff, 1 Schlauchhalter, 1 Sechskantschlüssel, 1 Stirnlochschlüssel

Betonschleifer, 125 mm Schleifmaschine

Der professionelle Betonschleifer, 125 mm, 40780, Schleifmaschine präsentiert sich in den Farben rot und schwarz und bietet mit einer Leistungsaufnahme von 1400 Watt sehr gute Ergebnisse. Das Gerät wiegt 2,6 Kilogramm und eignet sich optimal zur Untergrundbearbeitung. Die Scheiben der Schleifmaschine haben einen Durchmesser von 125 Millimeter. Der Betonschleifer, 125 mm, 40780, Schleifmaschine verfügt über eine Absaughilfe und einen auswechselbaren Bürstenkopf, der das Schleifen bis zur Wand ermöglicht. Mit diesem kompetenten Gerät werden im Handumdrehen mit einer Drehzahl 10000 Umdrehungen in der Minute alle Beschichtungen auf Betonflächen beseitigt.

Dieser Betonschleifer, 125 mm, 40780, Schleifmaschine bietet die Möglichkeit ein Absauggerät anzuschließen, welches ein staubfreies Arbeiten erlaubt. Der Lieferumfang beinhaltet neben dem Betonschleifer, noch einen Tragekoffer aus Kunststoff, sowie einen Diamantschleiftopf und eine Schutzhaube. Darüber hinaus sind ein Absaugring, sowie ein Bügelhandgriff, ein Schlauchhalter, und ein Sechskantschlüssel, und ein Stirnlochschlüssel in der Lieferung enthalten. Dieser hochwertige und zuverlässige Betonschleifer, 125 mm, 40780, Schleifmaschine ist zu einem Preis von 647,90 Euro, gesehen am 25.9.2016, erhältlich.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*


647,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 12. Dezember 2017 14:38