Skip to main content

Beste Sauger zu meinem Betonschleifer?

Ein Betonschleifer entfernt Kleisterückstände, mit seiner Hilfe können Beton- und auch Estrichwände abgefräst und abgeschliffen werden. Sie hilft auch beim Abtragen von Schalungsnähten und beim Glätten von mineralischen Oberflächen. Beim Abtragen von Verputz bei Mauern und Wänden kommt es dabei zu einer großen Staubentwicklung. Selbstverständlich braucht ein Betonschleifer deshalb eine Absaughaube.

Ein guter Industriestaubsauger

An die Absaughaube einer Schleifmaschine gehört natürlich ein leistungsfähiger Industriestaubsauger, mit einem automatischen Filterreinigungs-System angeschlossen. Einer der besten Staubsauger ist ein Modell mit dem sauber und gesund gearbeitet werden kann. Selbstverständlich braucht der Hochleistungsstaubsauger für den Betonschleifer ein 2-Filter System, wenn er das beste Modell sein soll. Dieses System ermöglicht ein staubfreies Arbeiten. Der elektobetriebene Betonschleifer braucht ein sehr hohes Luftstromvolumen, dazu muss eine Einschaltautomatik mit einer Sanftanlaufsteuerung und einer Nachlaufautomatik vorhanden sein.

Die Leistung

Er muss mindestens 1 4000 Watt Leistung bringen und einen Unterdruck von 248 Millibar aufweisen. Das Volumen des Behälters sollte zwischen 25 Liter und 35 Liter liegen. Dazu braucht der Staubsauger Schlauchanschlüsse, die am besten universal und für mehrere Geräte einsetzbar sind. Die Schlauchlänge sollte mindestens 5 Meter betragen. Das Gewicht darf nicht höher als 15 kg sein.


BOSCH SANIERUNGSFRÄSE – BETONSCHLEIFER

199,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Betonschleifer HBS 120

249,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Empfehlung!
Makita / BTK Sanierungsfräse

319,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Betonschleifer Sanierungsfräse 1500W

143,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*