Skip to main content

Wie benutze ich einen Betonschleifer?

Gebrauchsanleitung

Der elektrische Betonschleifer dient zum:

– Trockenschleifen & Schmirgeln,
– Entgraten & glatt machen von überwiegend aus Mineralstoffen bestehenden Mineralien (wie Beton, Stein, Marmor und Anstriche). Die Geräte eignen sich auch zum:
– Entfernen von Schutzschichten, Beschichtungen und Leimresten.

Die elektrischen Geräte dürfen ausschließlich in Kombination mit einer Absaugvorrichtung der Staubklasse M zum Absaugen von Staub und Schutt verwendet werden.

Achtung!

Eine unsachgemäße Bedienung kann Personenschaden oder Beschädigungen am Gerät verursachen. Lesen Sie erst die Sicherheitsvorschriften!

SICHERHEITSVORSCHRIFTEN

• Tragen Sie stehts einen Gehörschutz.
• Tragen Sie stehts eine Schutzbrille.
• Tragen Sie immer eine Halbgesichtsmaske der Filterklasse FFP2.
• Tragen Sie stehts dicht schließende Schutzkleidung.
• Benutzen Sie nur geerdete Wandsteckdosen.
• Benutzen Sie die Maschine nie ohne Staubabsaugvorrichtung. Benutzen Sie einen Sauger bzw. eine Absaugvorrichtung der Staubklasse M, die für Mineralstoffe in Kombination mit diesen elektrischen Geräten geeignet ist.

– Entleeren Sie Staubauffangbehälter unverzüglich, sobald diese voll sind.
– Stellen Sie eine gute Be- und Entlüftung der Arbeitsstelle sicher.
– Benutzen Sie nur Ersatzteile in der Maschine, die vom Vermieter bereitgestellt werden.
– Nehmen Sie Kontakt mit dem Vermieter auf, wenn Maschinenteile ersetzt werden müssen.
– Beugen Sie Personenschäden- und verletzungen vor, die infolge von Erschütterungen durch Dauerbelastung entstehen.

– Beachten und befolgen Sie die in Ihrem Land – und für Ihre Arbeit – geltenden Arbeitsvorschriften.
– Halten Sie Umstehende, Kinder und Haustiere außer Reichweite der Maschine.
– Personen unter 18 Jahre dürfen nicht mit der Maschine arbeiten.
– Benutzen Sie die Maschine nur im Außenbereich; kontrollieren Sie, ob die Maschine über den Leitungsschutzschalter (max. 30 mA) angeschlossen ist.

– Halten Sie einen Erste-Hilfe-Verbandskasten in Reichweite
– Kontrollieren Sie die Befestigung des Diamantschleifkopfes.
– Überprüfen Sie, ob sich im zu bearbeitenden Objekt Nägel, Schrauben u. dgl. befinden. Entfernen Sie diese, falls vorhanden.

– Überprüfen Sie die Maschine optisch hinsichtlich eventueller Unzulänglichkeiten oder Defekte.
– Kontrollieren Sie den Stecker und das Stromkabel hinsichtlich eventueller Beschädigungen.
– Ziehen Sie nie am Stromkabel, um die Maschine hochzuheben.
– Ziehen Sie nie am Stromkabel, um die Maschine zu bewegen.
– Halten Sie die Maschine während des Gebrauchs immer mit beiden Händen fest.
– Berühren Sie den Diamantschleifkopf nicht, bevor dieser nicht abgekühlt ist. Diamantschleifköpfe.
– Legen Sie elektrische Geräte niemals ab, bevor die beweglichen Einsatzteile vollständig zum Stillstand gekommen sind.

– Lassen Sie elektrische Geräte nie laufen, während Sie diese tragen.
– Reinigen Sie regelmäßig die Belüftungsöffnungen der elektrischen Geräte.
– Benutzen Sie die elektrischen Geräte nicht in der Nähe von entzündlichen bzw. brennbaren Materialien. Funken können diese Materialien entzünden.

– Benutzen Sie keine Einsatzteile /Einsatzgeräte, für die flüssige Kühlmittel erforderlich sind. Die Verwendung von Wasser oder anderen flüssigen Kühlmitteln kann Stromschläge bzw. Kurzschlüsse verursachen.

– Die Schutz- bzw. Abzugshaube muss sicher am bzw. auf dem Elektrogerät befestigt sein. Die Schutz- bzw. Abzugshaube soll den Bediener vor Materialbrocken und zufälliger Berührung der
Schleifkomponenten schützen.

Schleifen Sie niemals mit der Seitenfläche des Diamantschleifkopfes. Diamantschleifköpfe dienen zum Abtragen von Material mithilfe der Unterseite der Diamantsegmente.
• Üben Sie keinen Druck auf die Maschine aus.
• Führen Sie das Stromkabel nach hinten von der Maschine weg.
• Gehen Sie sorgfältig mit dem Stecker und dem Stromkabel um.
• Benutzen Sie die Maschine niemals mit beschädigtem Stecker und / oder Stromkabel.
• Benutzen Sie sofern nötig, ein möglichst kurzes Verlängerungskabel von mindestens 3 x 2,5 mm2. Wickeln Sie die Haspel vollständig auseinander.
• Ziehen Sie nach Gebrauch den Stecker aus der Wandsteckdose


BOSCH SANIERUNGSFRÄSE – BETONSCHLEIFER

199,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Betonschleifer HBS 120

249,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Empfehlung!
Makita / BTK Sanierungsfräse

319,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Betonschleifer Sanierungsfräse 1500W

159,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*